Window Management

Ich beschäftige mich seit einer Weile mit dem Thema Window Management unter Mac OS X. Es gibt dazu mittlerweile zahlreiche Apps, man braucht dazu nur mal das Stichwort „window“ im Mac App Store einzugeben. Hier eine kurze Übersicht mit den Preisen im Mac App Store:

Window „Snappers“:

Auf Tastenkombinationen basierend:

Andere Window Manager:

Meine Optimallösung wäre ein Programm mit folgenden Features:

  • Fenster (zumindest Hauptfenster) von allen aktiven Apps automatisch anordnen
  • Zustände speichern können
  • Aufruf per modifizierbaren Shortcuts
  • Preis/Leistungsverhältnis muss stimmen
  • Window Snapping
  • Schönes Interface und Integration im System

Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht. Was gibt es über die Apps zu sagen bzw. zu bemängeln? 

  • BetterSnapTool: Preis/Leistung sehr gut, leider keine Funktion zum Anordnen aller Apps und Speichern der Zustände.
  • Cinch: Für reines Window Snapping zu teuer.
  • Hyperdock: Wie der Name schon sagt, nicht auf Window Management ausgelegt, bringt aber andere nützliche Funktionen mit, nach denen ich aber leider nicht suche.
  • Window Keys: Reines Menulet + Shortcuts zum Anordnen der Fenster.
  • DoublePane: Siehe Window Keys.
  • Breeze: Speichert die Zustände, allerdings muss man das für jede App einzeln aufrufen, kein Snapping. 
  • Moom: Schön integriert, bei den gespeicherten Zuständen müssen leider alle Apps laufen, kein Snapping.
  • Divvy: Schön gemacht, aber kein Snapping und zu teuer.
  • Optimal Layout: Gute Idee, aber zu umständlich und auch etwas zu teuer.
  • Tyler Window Manager: Automatisierter Window Manager, d.h. sobald man ein Fenster öffnet, wird es in die entsprechende Position gebracht. Gute Idee, aber nach meinem Geschmack etwas zu selbstständig.
  • Skreen: Leider keine Demo verfügbar. Wenn es wirklich alle Apps anordnet, wäre es das was ich suche, allerdings kein ansprechendes Interface. Wenn es nur ein Breeze-Klon ist, leider nichts für mich.

Fazit: Ich habe kein Problem damit, die Entwickler zu unterstützen, indem ich ihre Apps kaufe, allerdings muss das Preis/Leistungsverhältnis stimmen. Das läge bei den Funktionen, die ich mir wünsche, wohl so zwischen 3 und 8€. Einige fallen in diese Preisklasse, lassen dann aber wichtige Features vermissen. Die Favoriten sind weiterhin Moom und BetterSnapTool, auch Skreen hat Potential, aber ohne es testen zu können, werde ich es wohl nicht kaufen. Man kann sich das ja auch selbst basteln, siehe AppleScripts: Window Management.

Die Jagd geht weiter…

Advertisements

Über Bucketmaster

Scripter, Entwickler, Appfetischist, Gamer, Fussballer, Verfechter der Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit, Biertrinker, Filmfreak, Genießer, ohne Konto in der Schweiz

Veröffentlicht am 15. August 2011, in Fenstermanager, Mac Apps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: