AC/DC – Let there be Rock!

Olympiastadion München 15. Mai 2009 – ich war dabei…

Hier die Setliste:
  1. Rock’n’Roll Train
  2. Hell ain’t a bad place to be
  3. Back in black
  4. Big Jack
  5. Dirty deeds done dirt cheap
  6. Shot down in Flames
  7. Thunderstruck
  8. Black Ice
  9. The Jack (+ Angus Young Strip)
  10. Hells Bells
  11. Shoot to thrill
  12. War Machine
  13. Dog eat dog
  14. Anything goes
  15. You shook me all night long
  16. TNT
  17. Whole lotta Rosie
  18. Let there be Rock
  19. Highway to hell
  20. For those about to rock
unglaublich, wie viele Youtube Videos es davon gibt:
Advertisements

Über Bucketmaster

Scripter, Entwickler, Appfetischist, Gamer, Fussballer, Verfechter der Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit, Biertrinker, Filmfreak, Genießer, ohne Konto in der Schweiz

Veröffentlicht am 29. Mai 2009, in Musik. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: